Helpie FAQ

robert

Geschrieben von: Robert Mertens

Letztes Update: 

(*) Hinweis zu Affiliate Links & Finanzierung

  • FĂŒr wen ist der Roborock S7 am besten geeignet?

    Der Roborock S7 ist ein großartiges Upgrade fĂŒr alle, die es leid sind, herkömmliche Staubsauger- oder Wischroboter zu benutzen. Er verfĂŒgt ĂŒber neue Funktionen wie den VibraRise-Mopp, der die Wischplatte automatisch anhebt, sobald diese Teppich berĂŒhrt.

    Der Roborock S7 ist die perfekte Wahl, wenn Sie mehrere Etagen haben. Er kann mehrere Karten speichern, mit denen Sie Ihren Saugroboter auf jeder Etage einsetzen können.

    Die Kindersicherung ist eine gute Option fĂŒr Eltern mit aktiven Kindern und Haustieren. Sie verhindert ein versehentliches Starten.

    Der Roborock S7 ist eine gute Wahl, wenn Ihr Zuhause unordentlich oder voller Möbel und Hindernisse ist. Er verwendet LiDAR-Navigation und eine benutzerdefinierte Algorhythmus-Routine, um Hindernisse zu umfahren.

    Der Roborock S7 ist die perfekte Wahl fĂŒr alle die Teppich und Hartboden in der Wohnung haben. Er verfĂŒgt ĂŒber eine effektive Teppicherkennung, die automatisch die Saugleistung erhöht. Dank Teppicherkennung und VibraRise-Funktion wir außerdem das Wischen von Teppichböden vermieden. So kann der Roboter problemlos zwischen verschiedenen Bodenarten wechseln ohne das die Reinigung in der App genau geplant oder der Reinigungsvorgang unterbrochen werden muss.

    In der “Plus”-Version ist er außerdem unsere Empfehlung fĂŒr alle, die das Staubsaugen und wischen, als Teil der Hausarbeit, so weit wie möglich automatisieren möchten. Denn die “Plus”-Version kommt mit der sehr guten, automatischen Absaugstation, in der sich der Saugroboter automatisch entleert.

  • FĂŒr wen ist der Roborock S7 nicht geeignet?

    FĂŒr alle die nur ĂŒber ein knappes Budget verfĂŒgen, denn aktuell ist der S7 eines der hochpreisigen Modelle am Markt. Allen, die nicht so viel Geld ausgeben möchten, empfehlen wir einen Blick auf die VorgĂ€nger, den Roborock S6 MaxV und den Roborock S5 Max. Auch sie leisten sehr gute Arbeit und sind unsere ehemaligen Testsieger.

  • Kann der Roborock S7 nur saugen?

    Nein, der Roborock S7 kann sowohl sehr gut saugen als auch sehr gut wischen. Zudem kann er so eingestellt werden, das er beides gleichzeitig tut, also saugen und wischen, oder nur saugt bzw. nur wischt.

  • Mit welchen Sprach-Assistenten ist der S7 kompatibel?

    Siri, Google Assistant und Alexa sind alle fĂŒr die Sprachsteuerung kompatibel. Mit einem Echo-Lautsprecher können Nutzer den Roborock S7 Saug-Wischroboter zum Beispiel bitten, sich ein- oder auszuschalten.

  • Wann kommt die Roborock S7 Absaugstation?

    Das Roborock S7 Plus Set inklusive Saugstation ist ab sofort bei fast allen großen HĂ€ndlern, wie z.B. Saturn und Media Markt und Amazon fĂŒr 799 Euro (UVP) erhĂ€ltlich.

  • Hat der Roborock S7 eine Kamera?

    Der S7 verfĂŒgt im Gegensatz zum Roborock S6 Max V nicht ĂŒber eine Kamera. Er kann daher nicht fĂŒr die HausĂŒberwachung verwendet werden.

  • Kann der Roborock S7 Zubehör von VorgĂ€ngermodellen verwenden?

    Der Roborock S7 hat ein deutlich anderes Design und ist nicht mit den SeitenbĂŒrsten der VorgĂ€ngermodelle kompatibel. Er funktioniert nicht mit frĂŒheren Wassertanks, Wischplatten oder StaubbehĂ€ltern.

  • Kann der Roboter verhindern, dass Teppiche automatisch gewischt werden?

    Der S7 verfĂŒgt ĂŒber eine Ultraschall-Teppicherkennung. Es kann Teppiche mit großer Genauigkeit erkennen. Sie können je nach Bedarf verschiedene Teppichmodi wĂ€hlen. Sie können den Roboter so programmieren, dass er auf Teppichen die Wischplatte automatisch anhebt, wenn er sie erkennt. Dies wird fĂŒr Teppiche mit kurzem Flor empfohlen.

  • Was sind die Hauptunterschiede zu den VorgĂ€ngern (Roborock S6, Roborock S5 Max, Roborock S6 MaxV)?
    • Der Roborock S7 hat eine höhere Saugleistung (2.500 Pa). Dies fĂŒhrt zu einem saubereren Reinigungsergebnis.
    • Der Roborock S7 verfĂŒgt ĂŒber eine vibrierende Wischfunktion. Dies ermöglicht ein effektiveres Wischen. Bei den VorgĂ€ngermodellen wurde lediglich ein nasses Tuch hinterhergeschleppt.
    • Der Roborock S7 kann seine Wischplatte anheben, wĂ€hrend er ĂŒber einen Teppich fĂ€hrt. Das nasse Wischtuch wird nicht ĂŒber den Teppich gezogen.
    • Der Roborock S7 kann mit einer optionalen Saugstation ausgestattet werden
  • Was sind die Hauptunterschiede des Roborock S7 zu den Ecovacs Deebot OZMO T8 und T8 AIVI?
    • Die Roborock S7-Serie und die T8-Serie (Deebot OZMO T8 & T8 AIVI) haben beide eine vibrierende Wischplatte.
    • Bei allen drei Modellen waren mit den Wischerergebnissen zufrieden, aber der Roborock S7 war ein wenig ĂŒberzeugender. Die besseren Wischergebnisse sind wahrscheinlich auf das höhere Gewicht und den stĂ€rkeren Anpressdruck zurĂŒckzufĂŒhren. Auch die vibrierende Wischfunktion des Roborock S7 war leiser als bei den T8-Modellen.
    • Alle drei Modelle verfĂŒgen auch ĂŒber eine Saugstation. Die Saugstation des Roborock S7 verwendet im Gegensatz zu den Ecovacs-Modellen keine Einwegbeutel. Das spricht fĂŒr den Roborock S7.
    • Dank VibraRise kann der S7 auch die Wischplatte anheben, wenn er ĂŒber einen Teppich fĂ€hrt. Diese Funktion ist bei den Ecovacs-Modellen nicht verfĂŒgbar.
  • Welche App verwendet der Roborock S6 MaxV?

    FĂŒr den Roborock S7 können im Prinzip zwei Apps verwendet werden. Die Roborock-App und die Xiaomi Home App. Beide Apps sind sowohl fĂŒr Android als auch fĂŒr iOS verfĂŒgbar.

  • Kann der S7 auch ohne App verwendet werden?

    Ja, auf der Oberseite des Roboters befinden sich die Tasten zum Ein- und Ausschalten. Sie können den Saugroboter auch nach Hause schicken, indem Sie die Home-Taste drĂŒcken. Wenn Sie die Home-Taste lĂ€nger gedrĂŒckt halten, wird die Spot-Reinigung eingeleitet. In vollem Umfang nutzen können sie den S7 aber nur in Kombination mit der App.

  • Ist der Roborock S7 mit einem HEPA-Filter ausgestattet?

    Ja, der Roborock S7 verfĂŒgt ĂŒber einen HEPA-Filter.

  • Welche GrĂ¶ĂŸe hat der Wassertank?

    Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von insgesamt 300 ml

  • Welche GrĂ¶ĂŸe hat der StaubbehĂ€lter?

    Der mobile StaubbehÀlter des Roborock S7 hat ein Volumen von 470 ml.

  • Ist Roborock von Xiaomi?

    Roborock ist eng mit Xiaomi verbunden, ist aber im Wesentlichen unabhÀngig von dem chinesischen Unternehmen.

  • Click outside to hide the compare bar
    Vergleichen