robert

Review von: Robert Mertens

Ich teste seit mehr als 6 Jahren Staubsauger für Sie.

Letztes Update: 

(*) Hinweis zu Affiliate Links & Finanzierung

Proscenic WashVac F10 im Test

Empfehlung

299.00

(4.5)
Direkt zum Testfazit » Erhältlich bei:

Letztes Amazon Preis Update: 28. Februar 2024 21:04
Aktueller Preisvergleich »
Letztes Update am 28. Februar 2024 21:04
Proscenic WashVac F10 test
Der Prosenic WashVac F10 im Test auf staubsaugertest.org

Der Proscenic WashVac F10 ist ein kabelloser Nass-Trocken-Sauger, mit dem Sie verschiedene Bodenbeläge wie Fliesen, Laminat oder Hartholz reinigen und pflegen können. Er besitzt ein ansprechendes, modernes Design und kostete zum Zeitpunkt unseres Tests rund 300 Euro. Wie gut sich der 3-in-1 Saugwischer im Alltag und im Vergleich zu anderen Modellen geschlagen hat, erzählen wir Ihnen in unserem nachfolgenden Testbericht.

Weiterführend: Unser Akku-Staubsauger Test.

Zusammenfassung des Tests

  • Der Proscenic WashVac F10 ist ein kabelloser Nass-Trocken-Sauger für verschiedene Bodenbeläge. Er hat ein modernes und ansprechendes Design in Weiß, Schwarz und Grau.
  • Das Gerät wiegt 4,2 Kilogramm und kann bis zu 5,5 Kilogramm wiegen, wenn beide Wassertanks gefüllt sind.
  • Der Saugwischer bietet eine 2-jährige Garantie. Er kann saugen, wischen und verfügt über eine Selbstreinigungs- sowie Selbstrocken-Funktion.
  • Das LED-Touchscreen-Display zeigt wichtige Informationen wie Akkulaufzeit und Saugmodus an.
  • Der Akku bietet eine Betriebszeit von bis zu 30 Minuten und kann in 5 Stunden aufgeladen werden.
  • Im Lieferumfang enthalten sind eine Ladestation, ein HEPA-Filter, ein Reinigungsmittel und mehr.
  • Das Gerät eignet sich gut für die Reinigung von harten Böden und kann auch Tierhaare entfernen. Es hat eine gute Benutzerfreundlichkeit und kann in einem smarten Reinigungsmodus verwendet werden.
  • Die Reinigungsleistung auf Hartböden ist sehr gut und das Gerät kann Ecken und Kanten leicht erreichen.
  • Der Proscenic F10 kann schmale Kanten und schwer zugängliche Bereiche leicht reinigen. Er kann trockene und nasse Verschmutzungen effektiv entfernen und verfügt über verschiedene Reinigungsmodi.
  • Der Proscenic F10 ist jedoch nicht für Teppiche geeignet.

Design und Verarbeitungsqualität

Proscenic WashVac F10 details 14
Das Design des Prosenic ist zeitlos modern.

Der 3-in-1 Bodenreiniger besitzt ein ansprechendes, modernes und auch recht edles Design. Die Kombination aus weißen, schwarzen und grauen Farbelementen ist dem Hersteller unserer Meinung nach sehr gut gelungen. Auch an der Verarbeitung des WashVac F10 haben wir nichts auszusetzen, denn es wurden ausschließlich robuste und langlebige Materialien verwendet.

Der Proscenic misst 35 cm x 31 cm x 112 cm und wiegt insgesamt 4,2 Kilogramm. Damit ist er per se kein Leichtgewicht. Sind beide Wassertanks mit Frisch- und Schmutzwasser gefüllt, beträgt das Gesamtgewicht sogar rund 5,5 Kilogramm.

Proscenic WashVac F10 details 17
An der Material- und Verarbeitungsqualität des WashVac F10 gibt es nichts zu bemängeln.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dem Hersteller ein optisch ansprechender und tadellos verarbeiteter 3-in-1 Saugwischer gelungen ist, der sich zumindest vom Design und der Verarbeitungsqualität her nicht vor Konkurrenzmodellen verstecken muss. Als Käufer erhalten Sie eine 2-jährige Garantie auf das Gerät.

Ausstattung, Funktionen und Lieferumfang

Proscenic WashVac F10 lieferumfang
Der Lieferumfang des WashVac F10 ist umfangreich.

Für ein multifunktionales Reinigungsgerät, welches gerade einmal rund 300 Euro kostet, bietet der Proscenic WashVac F10 einen wirklich beachtlichen Funktionsumfang. Der 3-in-1 Bodenreiniger kann wischen, saugen und wischen. Er eignet sich für alle herkömmlichen harten Böden und kann aber leider nicht auf Teppichen verwendet werden. Für diese benötigen Sie immer noch einen zusätzlichen Akku-Staubsauger oder einen klassischen Bodenstaubsauger.

Darüber hinaus besitzt das Gerät eine praktische Selbstreinigungsfunktion sowie eine Trocknungsfunktion für die Rolle. Hierzu müssen Sie einfach per Knopfdruck die Selbstreinigung aktivieren. Im Anschluss wird das Trockengebläse gestartet.

Die Selbstreinigung in der Praxis. Video: Staubsaugertest.org / Vacexperts.com

Auf dem gut ablesbaren LED-Touchscreen-Display sehen Sie alle wichtigen Informationen wie die Akkulaufzeit und den gewählten Saugmodus. Zusätzlich profitieren Sie von einer mehrsprachigen Audio-Unterstützung und erhalten Statusmeldungen in Echtzeit.

Der Proscenic WashVac F10 wurde sehr benutzerfreundlich gestaltet und soll Ihnen die Hausarbeit so einfach als möglich machen. Dafür sorgen laut Hersteller der eingebaute Selbstantrieb und die flexible Lenkung. Dank dem doppelten Schmalkanten-Design eignet sich das Reinigungsgerät auch hervorragend für schmale Kanten. Das Spaltmaß beträgt gerade mal 0,71 cm. Somit gelangen Sie laut Hersteller mühelos in die Nähe von Fußleisten, Eckenkanten sowie andere schwer zugängliche Bereiche. Das Betriebsgeräusch beträgt maximal 76 dB.

Auf der Rückseite befindet sich über dem Frischwassertank ein Lautsprecher sowie ein Button für die Stummschaltung.

Gemäß den Herstelleraussagen können Sie mit dem Proscenic F10 trockene und nasse Verschmutzungen effektiv bekämpfen. Die Frischwasser-Reinigungstechnologie sorgt mit einer starken Saugkraft und konstanten 500 Umdrehungen/min für eine hohe Reinigungsleistung. Ein speziell entwickelter Schaber drückt das Schmutzwasser bei jeder Umdrehung aus der Bürstenrolle. Der Schmutz wird somit sofort entfernt und kann sich nicht festsetzen.

Wenn Sie den Wassersprühknopf gedrückt halten, wird eine riesige Wassermenge (500 %) gleichmäßig auf die Nass-Trocken-Sauger-Bürstenrolle verteilt. Damit entfernen Sie laut Proscenic auch hartnäckige oder klebrige Verschmutzungen. Insgesamt stehen Ihnen drei verschiedene Reinigungsmodi zur Verfügung:

  • Smart-Modus (eignet sich für die Grundreinigung)
  • Max-Modus (eignet sich für die Tiefenreinigung)
  • Saugmodus (eignet sich für Flüssigkeiten)
Proscenic WashVac F10 details 2
Insgesamt 2 Rollen gehören zum Lieferumfang.

Der 2.500 mAh Lithium-Ionen-Akku soll laut Hersteller für eine Betriebszeit von maximal 30 Minuten sorgen. Dies entspricht in Kombination mit dem 650 ml großen Wassertank für eine Reinigungsfläche von rund 90 m². Zusätzlich zum Wassertank gibt es noch einen 600 ml großen Schmutzwassertank.

Besonders praktisch: Sie können zu jederzeit pausieren, indem Sie sich einfach nach oben neigen. Dies schont laut Hersteller nicht nur den Akku, sondern auch Ihren Rücken. Apropos Akku: Dieser benötigt gemäß den Herstellerangaben rund 5 Stunden für eine vollständige Aufladung.

Zum Lieferumfang des Proscenic F10 gehören eine Ladestation, ein abwaschbarer HEPA-Filter, ein Reinigungsmittel, eine Ersatz-Reinigungsrolle, eine Reinigungsbürste, ein Netzadapter und ein Benutzerhandbuch.

Akkulaufzeit & LadezeitStaubbehälterMaximales BetriebsgeräuschGewicht

Funktionen & Produktdaten

Anzeigen
Bauweise
Länge x Breite x Höhe (cm)35 x 31 x 112
Gewicht (kg)4.2
Kabellänge (m)
Mit/Ohne BeutelBeutellos
Reinigung
Saugergebnis im Test (Hartboden/Teppich)99% / 75%
Leistung (W)
Saugstufen3
FilterHEPA
Staubbehälter Kapazität (ml)
Zubehör
Zubehör im LieferumfangReinigungsbürste
Energielabel
Energieeffizienzklasse
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr
Lautstärke (dB)76
Staubemissionsklasse
Hartbodenreinigungsklasse
Teppichreinigungsklasse

Benutzerfreundlichkeit und Handhabung

Proscenic WashVac F10 details8
Der WashVac lässt sich einfach über diese 2 Buttons am Handgriff bedienen.

Wir haben den 120 Watt starken Proscenic WashVac F10 über einen längeren Zeitraum von mehreren Wochen in unserer Wohnung getestet und konnten uns ein ausführliches Bild von dem 3-in-1 Reinigungsgerät verschaffen. Nach dem Auspacken ist der Nass-Trocken-Sauger in wenigen Augenblicken betriebsbereit. Sollte der Akku nicht vorgeladen sein, muss dieser erst rund 5 Stunden lang aufgeladen werden. Dies geschieht einfach und stilvoll in der mitgelieferten Ladestation.

In der Regel verwendet man den Proscenic F10 vorwiegend im smarten Reinigungsmodus, denn in diesem müssen Sie sich um nichts weitere kümmern. Für hartnäckigere Verschmutzungen verwenden Sie den Max-Modus: In diesem arbeitet der Nass-Trocken-Sauger mit der maximalen Leistung von 6 kPa.

Die 12 Wasserauslässe am Gerät versorgen die Bürstenrolle kontinuierlich mit mehr als genügend Wasser. Dennoch reicht der 650 ml große Wassertank für ein mittelgroße bis große Wohnung aus. Die angegebenen 90 m² beziehen sich natürlich ausschließlich auf Hartböden. Möchten Sie Flüssigkeiten so schnell als möglich entfernen, verwenden Sie dafür einfach den speziellen Saugmodus.

Proscenic WashVac F10 details 1
Der Proscenic WashVac F10 besitzt ein gut ablesbares LED Display.

Alle Funktionen lassen sich mit einem intuitiven Knopfdruck aktivieren. Mithilfe des gut ablesbaren Displays und des interaktiven Sprachassistenten behalten Sie alle wichtigen Informationen und Statusmeldungen im Auge bzw. im Ohr. Das intelligente Gerät benachrichtigt Sie sofort mit einer Meldung, wenn der Wassertank leer ist oder der Akku aufgeladen werden muss.

Besonders gut gefallen hat uns die hohe Benutzerfreundlichkeit. Obwohl der Proscenic WashVac F10 nicht gerade ein Leichtgewicht ist, ließ er sich in unserer Wohnung mühelos benutzen und sehr flexibel einsetzen. Durch den automatischen Selbstantrieb benötigen Sie für die Reinigung Ihrer harten Böden kaum Kraft und können den Sauger einfach an jede Stelle manövrieren.

Im Gegensatz zu einem klassischen Akkustaubsauger können Sie das Gerät weder umstecken noch umbauen und somit auch nicht in einen kompakten Handsauger verwandeln.  

Teppiche lassen sich bauartbedingt nicht reinigen bzw. würden natürlich durch das Wasser beschädigt werden. Somit eignet sich der Proscenic F10 nicht unbedingt als vollwertiger Ersatz von einem Akku- oder Bodenstaubsauger, sondern ist „nur“ eine überaus praktische Ergänzung. Mit der Reinigung unserer harten Böden waren wir nämlich überaus zufrieden, doch dazu später mehr.

Lebensdauer und Aufladung des Akkus

In der Ladestation wird der WashVac gereinigt und geladen.

Wir haben den Proscenic WashVac F10 vorwiegend im smarten Modus verwendet. In diesem wird die Wassermenge automatisch an die Art der Verschmutzungen und an den Verschmutzungsgrad angepasst.

Während unseres Tests hielt eine Akkuladung in diesem Modus wie vom Hersteller angegeben rund eine halbe Stunde lang. Dies reicht in unserem Fall für die Reinigung von mehr als 70qm2. Für die gründliche Reinigung einer sehr großen Wohnung könnte der Akku evtl. zu klein sein. Bevor die Akkuleistung vollkommen zur Neige geht, wird man rechtzeitig benachrichtigt.

In der sich im Lieferumfang befindlichen Basisstation wird der Lithium-Ionen-Akku einfach und sicher aufgeladen. Dies dauerte während unseres mehrwöchigen Tests knapp 5 Stunden und somit lässt sich das Reinigungsgerät auch mehrmals pro Tag verwenden.

Filter und Wasserbehälter

Der Frischwassertank.
Proscenic WashVac F10 details 7
Der Frischwassertank wird einfach über diese Öffnung befüllt.

Der Proscenic WashVac F10 arbeitet mit einem HEPA-Filter und eignet sich somit auch für Menschen mit einer Hausstauballergie. Der Filter lässt sich einfach entfernen und unter fließendem Wasser reinigen.

Der Schmutzwassertank lässt sich mit einem Handgriff entnehmen.
prosenic washvac f10 details 20
Der Schmutzwassertank sollte nach jedem Einsatz gereinigt werden.

Darüber hinaus befinden sich 2 Wasserbehälter im Gerät. Der 650 ml große Wasserbehälter wird schnell und einfach mit frischem Wasser befüllt, während der 600 ml große Schmutzbehälter sich bei Nutzung langsam mit dreckigem Wasser füllt. Ist dieser voll, werden Sie benachrichtigt und können den Tank schnell und einfach leeren.

Saugkraft und Leistung

Proscenic WashVac F10 details3
Bei Prosenic kommt eine Walze zum Einsatz, welche nahezu die volle Breite abdeckt. Dies ist ein Vorteil gegenüber einigen Konkurrenten.

Die Saugkraft wird von den meisten Herstellern in der Einheiten Pa (Pascal) oder AW (Air Watt) angegeben. Obwohl der Proscenic F10 nicht wie ein herkömmlicher Akku-Stabsauger funktioniert, gibt es vom Hersteller einen vergleichbaren Wert. Die maximale Saugleistung beträgt 6 kPa (Kilopascal).

Um die Reinigungsleistung des kabellosen Nass-Trocken-Saugers präzise messen und mit der Konkurrenz vergleichen zu können, verteilten wir auf den harten Böden in unserer Wohnung diverse Verschmutzungen. Danach haben wir gemessen, welche Menge an „Verschmutzungen“ der F10 in einer Minute entfernen konnte.

Hartboden:

Sowohl Flüssigkeiten als auch hartnäckige, eingetrocknete Senf- und Ketchup-Flecken bereitem dem F10 keine Schwierigkeiten. Video: Staubsaugertest.org / Vacexperts.com

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Akkusauger kann der Proscenic WashVac F10 konstruktionsbedingt ausschließlich auf harten Böden verwendet werden. Laut dem Hersteller eignet er sich vor allem für Fliesen, Hartholz, Zementboden und für Laminat.

Wir haben den Nass-Trocken-Sauger auf den Hartböden in unserer Wohnung ausführlich getestet und waren mit den Reinigungsergebnissen sehr zufrieden. Weder feuchte noch trockene Verschmutzungen bereiteten dem F10 Probleme. Das Gleiche trifft auch auf hartnäckige oder auf klebrige Partikel zu.

Unter dem Strich kann sich die Reinigungsleistung auf Hartböden definitiv sehen lassen und muss sich nicht vor der Konkurrenz verstecken.

Ecken und Kanten:

Flüssigkeiten lassen sich Problemlos direkt von Kanten abnehmen. Video: Staubsaugertest.org / Vacexperts.com

Dank der dualen Kantenreinigung eignet sich der Proscenic WashVac F10 besonders gut für die Säuberung von Scheuerleisten und schwer zugänglichen Bereichen.

Durch das doppelte Schmalkanten-Design eignet sich das Gerät nicht nur für Fußleisten, sondern auch für die Reinigung von Ecken und Wandkanten.

In unserem mehrwöchigen Test waren wir mit der Reinigungsleistung im Bereich von Ecken und Kanten mehr als zufrieden.

Beseitigung von Tierhaaren:

Auch Tierhaare oder längere Menschenhaare lassen sich mit dem Proscenic F10 einfach und gründlich von den Hartböden entfernen. Im Lieferumfang befindet sich kein spezieller Tierhaar-Aufsatz, nichtsdestotrotz können wir den Proscenic WashVac F10 auch für Haushalte mit Katzen oder Hunden empfehlen.

Besonders gut gefallen hat uns diesbezüglich der Saugmodus, denn mit diesem kann man Flüssigkeiten bzw. Hinterlassenschaften von Haustieren mühelos von den Böden entfernen.

Der Proscenic WashVac F10 im Test: Das Fazit

Proscenic WashVac F10 Test
  • Ausstattung, Funktionen und Lieferumfang
    (5)
  • Verarbeitung
    (4.5)
  • Handhabung
    (4)
  • Saug- & Wischleistung
    (4.5)
  • Preis & Folgekosten
    (4.5)
4.5

Testfazit

Mit dem WashVac F10 aus dem Hause Proscenic haben wir einen der ersten Nass-Trocken-Sauger in unserer Wohnung getestet und konnten uns über Wochen einen ausführlichen Eindruck von der Verarbeitung, den Funktionen, der Handhabung und der Reinigungsleistung verschaffen.

Mit einem klassischen Akkusauger kann man den 3-in-1 Saugwischer natürlich nicht vergleichen, denn Teppiche dürfen damit nicht gereinigt werden. Als Ergänzung oder für Wohnungen mit vorwiegend harten Böden ist das tadellos verarbeitete und funktionsreiche Reinigungsgerät aber auf jeden Fall sehr gut geeignet.

In unserem Praxistest konnte uns der Proscenic WashVac F10 mit seinen vielen intelligenten Funktionen, seiner benutzerfreundlichen und intuitiven Bedienung und seiner wirklich guten Reinigungsleistung auf Hartböden überzeugen. In Kombination mit dem relativ günstigen Preis bescheinigen wir dem 3-in-1 Bodenreiniger ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und können ihn definitiv weiter empfehlen.

Pros

  • edles und ansprechendes Design
  • intuitive Bedienung und flexible Verwendungsmöglichkeiten
  • 3 intelligente Reinigungsmodi
  • LED-Display und praktische Ein-Tasten-Selbstreinigung
  • gute Reinigungsleistung auf Hartböden

Cons

  • für Teppiche nicht geeignet
  • die maximale Betriebszeit beträgt 30 Minuten

Aktueller Preisvergleich & Verfügbarkeit

299,00€
Lieferbar
2 NEU ab 298,99€
11 GEBRAUCHT ab 188,99€
Stand 28. Februar 2024 21:04
Amazon.de

Preishistorie

Anzeigen

Preishistorie für Proscenic WashVac F10

Statistiken

Aktueller Preis 299,00€ 28. Februar 2024
Höchster Preis 299,00€ 5. September 2023
Niedrigster Preis 248,19€ 3. Februar 2024
Seit 5. September 2023

Letzte Preisänderung

299,00€ 17. Februar 2024
248,19€ 3. Februar 2024
299,00€ 2. Februar 2024
298,99€ 1. Februar 2024
299,00€ 29. Januar 2024

Mögliche Alternativen zum Proscenic F10

Testsieger
Alternative
Testsieger

FAQ: Häufige Fragen

  • Wie viel kostet der Proscenic WashVac F10?

    Zum Zeitpunkt unseres Tests betrug der Preis des Proscenic WashVac F10 etwa 300 Euro.

  • Welche Garantie bietet der Proscenic WashVac F10?

    Der Proscenic WashVac F10 wird mit einer 2-jährigen Garantie geliefert.

  • Welche Bodenbeläge kann der Proscenic WashVac F10 reinigen?

    Der Proscenic WashVac F10 ist für verschiedene Bodenbeläge wie Fliesen, Laminat und Hartholz geeignet.

  • Welche Funktionen hat der Proscenic WashVac F10?

    Der Proscenic WashVac F10 kann saugen, wischen und verfügt über eine Selbstreinigungsfunktion. Er hat auch ein LED-Touchscreen-Display, das wichtige Informationen anzeigt.

  • Wie lange hält der Akku des Proscenic WashVac F10?

    Der Akku des Proscenic WashVac F10 bietet eine Betriebszeit von bis zu 30 Minuten und kann in 5 Stunden aufgeladen werden.

  • Wie viel wiegt der Proscenic WashVac F10?

    Der Nass-Trocken-Sauger wiegt mit leeren Wasserbehältern rund 4,2 Kilogramm.

  • Eignet sich der Proscenic WashVac F10 für Teppichböden?

    Nein, der Proscenic F10 kann und darf nicht auf Teppichen verwendet werden, da er diese ansonsten unter Wasser setzen würde.

  • Ist der Proscenic WashVac F10 benutzerfreundlich gestaltet?

    Ja, der Hersteller hat dem Gerät einen praktischen Selbstantrieb und eine flexible Lenkung spendiert.

  • Kann der Proscenic WashVac F10 auch Tierhaare effektiv entfernen?

    Ja, der Proscenic WashVac F10 ist in der Lage, Tierhaare gründlich von Ihren Böden zu entfernen. Dank seiner starken Saugleistung und der Fähigkeit, sowohl trockene als auch nasse Verschmutzungen zu bewältigen, ist er eine gute Wahl für Haushalte mit Haustieren.

  • Welche Alternativen gibt es zum Proscenic WashVac F10 auf dem Markt?

    Auf dem Markt gibt es verschiedene Alternativen zum Proscenic WashVac F10. Um die richtige Wahl zu treffen, empfehlen wir Ihnen, Käuferbewertungen und externe Bewertungen zu berücksichtigen.

Käuferbewertungen & externe Bewertungen

Käuferbewertungen Stand (09/23)Note (Anzahl Bewertungen)
amazon.de5,0 (14)

Externe Video Testberichte

Anzeigen

Vorstellung von Proscenic – youtube.com

Author
Robert Mertens

Robert ist ein leidenschaftlicher Enthusiast und Experte für Staubsauger und Saugroboter mit über sechs Jahren Erfahrung im Testen und Vergleichen der neuesten Modelle. Er hat über 100 Staubsauger persönlich getestet und mehr als 180 ausführliche Testberichte und Kaufberatungen geschrieben.

So hat Robert ein scharfes Auge für Qualität und Innovation in der Branche entwickelt. Seine Leidenschaft für Smart-Home-Geräte und seine fundierten Kenntnisse des Marktes haben ihm den Ruf einer vertrauenswürdigen Autorität für Staubsauger und Saugroboter eingebracht.

Robert hat es sich zur Aufgabe gemacht, umfassende und unvoreingenommene Testberichte zu verfassen, die den Lesern helfen, fundierte Entscheidungen bei der Wahl des perfekten Saugers zu treffen. Durch seine umfangreiche praktische Erfahrung und gründliche Recherche möchte er den Verbrauchern das Wissen vermitteln, das sie für eine optimale Kaufentscheidung benötigen.


Warum Sie uns vertrauen können

Staubsauger-Experten seit 2016

test icon

100+ Staubsauger getestet
durch unsere erfahrenen Experten

recherche icon

1.000+ Stunden Arbeit
flossen bereits in Kaufberatungen und Tests

besucher icon

Mehr als 100.000 zufriedene Leser pro Monat

Wählen Sie die Punkte zum Vergleich, welche Ihnen wichtig sind. Nur diese werden dann im Vergleich berücksichtigt.
  • Bild
  • Preis
  • Zum Händler
  • Besonderheit
  • Laufzeit (min)
  • Ladezeit (min)
  • Saugdauer Min-Modus (min)
  • Saugdauer Max-Modus (min)
  • Batteriekapazität (mAh) & Typ
  • Wechselakku
  • Energieeffizienzklasse
  • Energieverbrauch pro Jahr
  • Bauform
  • Länge x Breite x Höhe (cm)
  • Gewicht (kg)
  • Freistehend
  • Mit/Ohne Beutel
  • Saugergebnis im Test (Hartboden/Teppich)
  • Saugkraft (pa)
  • Leistung (W)
  • Türschwellen bis (cm)
  • Teppichreinigungsklasse
  • Hartbodenreinigungsklasse
  • Saugstufen
  • Geräuschpegel (dB)
  • Staubemissionsklasse
  • Filter
  • Kabellänge (m)
  • Staubbehälter Kapazität (ml)
  • Wassertankkapazität (ml)
  • Absaugstation
  • Navigation
  • auto. Saugkraftverstärkung
  • Wischfunktion
  • Sprachsteuerung
  • Amazon Alexa
  • Google Assistant
  • Echtzeit-Verfolgung
  • Interaktive Karte
  • Mehrere Karten / Etagen
  • Selektive Reinigung
  • Virtuelle Sperren
  • Zubehör
Click outside to hide the comparison bar
Vergleichen