Saugleistung von Staubsaugern: Was Sie wissen müssen

robert

Geschrieben von: Robert Mertens

Ich teste seit mehr als 6 Jahren Staubsauger für Sie.

Letztes Update: 

(*) Hinweis zu Affiliate Links & Finanzierung

Beim Kauf eines neuen Staubsaugers ist die Saugleistung ein entscheidendes Kriterium. Aber was genau bedeutet Saugleistung und welche Faktoren beeinflussen sie? In diesem Artikel werden wir uns detailliert mit diesem Thema auseinandersetzen.

Wir werden Ihnen erklären, wie Saugleistung gemessen wird und welche Faktoren sie beeinflussen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie die Saugleistung optimieren und welche Staubsaugermodelle besonders leistungsstark sind.

Zusammenfassung

  • Die Saugleistung eines Staubsaugers ist entscheidend beim Kauf.
  • Saugleistung wird in Watt gemessen, aber die Wattzahl allein ist nicht aussagekräftig.
  • Die Saugkraft in AirWatt (Watt x Luftmenge) ist ein besserer Indikator für die Reinigungsleistung.
  • Faktoren, die die Saugleistung beeinflussen, sind die Saugdüse, der Staubbehälter/Beutel, der Filter, die Leistung des Motors, der Schlauch und das Rohr.
  • Tipps zur Optimierung der Saugleistung sind regelmäßige Reinigung, Verwendung der richtigen Düse, Auswahl des passenden Staubsaugers für die Bedürfnisse, Entfernen von Hindernissen und Auswahl leistungsstarker Modelle.
  • Effektive Filtersysteme sind wichtig, um feine Partikel zu erfassen und die Luftqualität zu verbessern.
  • Beutellose und beutelbasierte Staubsauger haben Unterschiede in Bezug auf Kosten, Reinigung und Saugleistung.
  • Die optimale Saugleistung hängt von der Wohnungsgröße, dem Bodenbelag, Haustieren und Allergien ab.
  • Regelmäßige Wartung und Pflege sind wichtig, um die Saugleistung zu erhalten.

Was ist Saugleistung und wie wird sie gemessen?

Die Saugleistung ist ein entscheidender Faktor bei der Wahl eines Staubsaugers. Sie gibt an, wie viel Luft und somit auch Schmutzpartikel der Staubsauger aufnehmen kann. Die Saugleistung wird in Watt angegeben und zeigt, wie viel Energie der Staubsauger aufnimmt. Allerdings ist die Wattzahl allein nicht aussagekräftig genug, da sie nichts über die Effektivität der Reinigung aussagt.

Stattdessen ist die Saugkraft ein besseres Indiz für die Leistungsfähigkeit des Staubsaugers. Diese wird in AirWatt gemessen, was die Saugleistung in Watt mit der Luftmenge multipliziert. Je höher die AirWatt-Zahl, desto effektiver ist der Staubsauger in seiner Reinigungsleistung.

Faktoren, die die Saugleistung beeinflussen

Die Saugleistung eines Staubsaugers hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Saugdüse

Die Saugdüse ist ein wichtiger Faktor, der die Saugleistung beeinflusst. Es ist wichtig, eine Saugdüse zu wählen, die für den Bodenbelag geeignet ist. Es gibt unterschiedliche Saugdüsen für Teppiche und Hartböden. Außerdem sollte die Saugdüse regelmäßig gereinigt werden, um eine optimale Saugleistung zu gewährleisten.

Staubbehälter/Beutel

Der Staubbehälter oder Beutel sollte regelmäßig geleert bzw. gewechselt werden, da sich sonst der Staub ansammelt und die Saugleistung abnimmt.

Filter

Ein verstopfter Filter kann ebenfalls die Saugleistung beeinträchtigen. Daher sollte der Filter regelmäßig gereinigt oder ersetzt werden. Es gibt auch Staubsaugermodelle mit HEPA-Filtern, die für Allergiker geeignet sind und besonders effektiv reinigen.

Leistung des Motors

Die Leistung des Motors ist ein weiterer wichtiger Faktor. Je höher die Wattzahl, desto leistungsstärker ist der Staubsauger und desto besser ist die Saugleistung. Es ist jedoch wichtig, darauf zu achten, dass der Staubsauger auch effektiv reinigt und nicht nur eine hohe Wattzahl hat.

Schlauch und Rohr

Ein verstopfter Schlauch oder Rohr kann ebenfalls die Saugleistung reduzieren. Es ist wichtig, regelmäßig zu überprüfen, ob diese Komponenten frei von Verstopfungen sind.

Tipps zur Optimierung der Saugleistung

Um die beste Leistung und Effektivität von Ihrem Staubsauger zu erhalten, gibt es verschiedene Tipps und Tricks, die Sie anwenden können. Hier sind einige der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihr Staubsauger optimal saugt.

Eine regelmäßige Reinigung des Staubsaugers

Eine regelmäßige Reinigung Ihres Staubsaugers ist entscheidend, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Überprüfen Sie regelmäßig den Staubbehälter oder den Staubbeutel, um sicherzustellen, dass er nicht voll ist, der Filter sauber ist und die Bürstenrollen nicht verstopft sind. Wenn Sie einen beutellosen Staubsauger haben, reinigen Sie den Staubbehälter und den Filter nach jeder Verwendung und lassen Sie ihn vollständig trocknen, bevor Sie ihn erneut verwenden.

Lesen Sie auch  Woher kommt der Staub?

Verwenden Sie die richtige Düse für verschiedene Oberflächen

Verwenden Sie bei verschiedenen Oberflächen auch eine unterschiedliche Düse für eine effektive Reinigung. Zum Beispiel eignet sich eine Teppichdüse für Teppiche und eine Fugendüse für schwer zugängliche Bereiche und Ecken. Eine Polsterdüse ist ideal für das Reinigen von Polstermöbeln oder Autositzen.

Benutzen Sie den richtigen Staubsauger für Ihre Bedürfnisse

Ein leistungsstarker Staubsauger mit hoher Saugkraft ist nicht immer die beste Wahl. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Staubsauger für Ihre Anforderungen auswählen. Wenn Sie zum Beispiel in einem kleinen Apartment wohnen, benötigen Sie wahrscheinlich keinen großen Staubsauger mit vielen Funktionen. Ein kleiner Staubsauger mit ausreichender Saugleistung reicht in diesem Fall vollkommen aus.

Entfernen Sie Hindernisse

Bevor Sie mit dem Staubsaugen beginnen, entfernen Sie Hindernisse von Ihrem Boden und freien Sie den Raum so weit wie möglich. So können Sie sicherstellen, dass Sie mit Ihrem Staubsauger effektiv arbeiten können. Wenn der Raum voller Möbel ist, stellen Sie sicher, dass die Staubsaugerdüse unter die Möbel passt und die Kabel und Vorhänge nicht im Weg sind.

Leistungsstarke Staubsaugermodelle

Es gibt eine Vielzahl von Staubsaugermodellen auf dem Markt, die sich durch ihre Saugleistung und Effizienz auszeichnen. Um die beste Saugleistung zu erhalten, ist es ratsam, sich für ein Modell zu entscheiden, das für den jeweiligen Haushalt am besten geeignet ist.

Staubsauger mit hoher Saugkraft

Ein leistungsstarker Staubsauger ist eine gute Wahl für Haushalte mit Haustieren oder großen Teppichflächen. Diese Staubsaugermodelle verfügen über einen starken Motor, der in der Lage ist, auch tief sitzenden Schmutz und Staub effektiv zu entfernen.

Eine weitere Option sind Staubsaugermodelle mit einer hohen Saugleistung, die hervorragend für die Reinigung von Hartböden und Teppichen geeignet sind. Diese Modelle verfügen über spezielle Bürsten und Aufsätze, die eine effektive Reinigung ermöglichen.

Effektiver Staubfang

Staubsaugermodelle mit einem effektiven Staubfang-System sind eine gute Wahl für Allergiker. Sie sind in der Lage, auch kleinste Partikel wie Pollen und Milben aus der Luft aufzunehmen und einzufangen. Diese Modelle haben in der Regel auch einen hochwertigen Filter, der die Luft sauber hält und somit für eine gesündere Raumluft sorgt.

Die Bedeutung des Filtersystems

Leistungsorientierte Staubsauger müssen nicht nur eine hohe Saugkraft aufweisen, sondern auch in der Lage sein, feinste Partikel zu erfassen und zurückzuhalten. Ein effektives Filtersystem ist daher unerlässlich, um eine ausreichende Reinigung zu gewährleisten.

Welche Arten von Filtersystemen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Filtersystemen, die in leistungsstarken Staubsaugern verwendet werden können:

FiltertypMerkmale
Staubbeutel-SystemEntfernt feine Partikel und hält sie im Beutel zurück
Zyklon-SystemScheidet Staub und Schmutz durch Zentrifugalkraft vom Luftstrom ab
WasserfiltersystemNutzt Wasser, um Schmutzpartikel aufzufangen

Beutellose Staubsauger verwenden normalerweise ein Zyklon- oder Wasserfiltersystem, während beutelbasierte Staubsauger ein Staubbeutel-System verwenden.

Warum ist ein effektives Filtersystem wichtig?

Ein effektives Filtersystem ist wichtig, um eine optimale Saugleistung aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die Luftqualität in Ihrem Zuhause zu verbessern. Ein starkes Filtersystem erfasst und hält feine Partikel zurück, die ansonsten in der Luft zirkulieren und Atemprobleme verursachen können. Eine regelmäßige Reinigung oder ein Austausch der Filter ist ebenfalls unerlässlich, um die Leistung des Staubsaugers aufrechtzuerhalten und eine effektive Reinigung zu gewährleisten.

Staubsauger mit hoher Saugleistung und effektiven Filtersystemen sind eine gute Wahl für Allergiker oder Familien mit Haustieren und helfen dabei, störende Partikel effektiv aufzufangen und Ihre Räumlichkeiten sauber zu halten.

Unterschied zwischen beutellosen und beutelbasierten Staubsaugern

Der größte Unterschied zwischen beutellosen und beutelbasierten Staubsaugern besteht darin, ob sie einen Staubbeutel zum Auffangen von Schmutz verwenden oder nicht. Beutelbasierte Staubsauger verwenden einen Staubbeutel, der regelmäßig ausgetauscht werden muss, während beutellose Staubsauger den Schmutz in einem Behälter auffangen, der geleert werden kann. Aber welcher Typ ist besser, wenn es um Saugleistung geht?

In der Vergangenheit galten beutelbasierte Staubsauger als leistungsstärker als beutellose Modelle. Dies lag daran, dass sie mit einem vorgefertigten Filterbeutel ausgestattet waren, der den Schmutz und Staub besser zurückhalten konnte. Dadurch hatte der Staubsauger eine höhere Saugkraft.

Lesen Sie auch  Was ist ein HEPA-Filter? Und ist ein HEPA-Filter sinnvoll?

Heute haben sich beutellose Staubsauger jedoch erheblich weiterentwickelt und bieten eine ähnlich hervorragende Reinigungsleistung wie ihre beutelbasierten Pendants. Beutellose Staubsauger verfügen über leistungsstarke Motoren und fortschrittliche Filtersysteme, die eine effektive Reinigung gewährleisten. Sie sind auch effizienter, da Sie keinen Staubbeutel kaufen müssen und der Auffangbehälter leicht geleert werden kann.

Unterschiede zwischen beutellosen Staubsaugern und Staubsaugern mit Beutel im Detail

MerkmalBeutellose StaubsaugerStaubsauger mit Beutel
FiltermethodeBeutellose Staubsauger verfügen über Filter, die regelmäßig gereinigt oder ausgetauscht werden müssen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber es gibt keine zusätzlichen Kosten für den Kauf von Filterbeuteln.Beutelbasierte Staubsauger verwenden einen Staubbeutel, der alle paar Wochen ausgetauscht werden muss. Dadurch ist es einfacher, den Staub aufzufangen und zu entsorgen, aber es gibt zusätzliche Kosten für den Kauf von Staubbeuteln.
SaugleistungBeutellose Staubsauger sind in der Lage, eine ähnlich hohe Saugkraft wie beutelbasierte Staubsauger zu erreichen. Durch den Einsatz von Zyklon-Technologie und anderen innovativen Technologien sind sie in der Lage, effektiv auch kleine Partikel aufzusaugen.Beutelbasierte Staubsauger galten lange als leistungsstärker als beutellose Modelle. Durch die Verwendung von Filterbeuteln können sie jedoch eine höhere Saugkraft aufrechterhalten, selbst wenn der Beutel voll ist.
KostenBeutellose Staubsauger sind in der Regel teurer als beutelbasierte Modelle, wenn man sie direkt vergleicht. Es gibt jedoch keine zusätzlichen Kosten für den Kauf von Filterbeuteln.Beutelbasierte Staubsauger sind in der Anschaffung oft günstiger als beutellose Modelle. Allerdings muss man sie regelmäßig mit neuen Filterbeuteln ausstatten, was zusätzliche Kosten verursacht.
ReinigungBeutellose Staubsauger sind aufgrund des Auffangbehälters leichter zu reinigen als beutelbasierte Staubsauger. Der Behälter kann in der Regel einfach entleert und ausgewaschen werden.Bei beutelbasierten Staubsaugern kann das Entfernen und Auswechseln des Staubbeutels eine Herausforderung darstellen. Es kann auch schwieriger sein, den Staubsauger innen zu reinigen, um Gerüche oder Bakterienwachstum zu verhindern.

Welche Saugleistung ist für meinen Haushalt geeignet?

Die optimale Saugleistung hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Größe Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses und die Art des Bodenbelags. Es ist auch wichtig, die Art und Menge des Schmutzes zu berücksichtigen, den Sie regelmäßig reinigen müssen.

Ein leistungsstarker Staubsauger ist in der Regel eine gute Wahl für größere Wohnungen oder Häuser mit hauptsächlich Teppichböden. Wenn Sie jedoch in einer kleineren Wohnung leben und hauptsächlich auf harten Bodenbelägen wie Fliesen oder Laminatböden reinigen, kann ein Staubsauger mit mittlerer Saugleistung ausreichen.

Es ist auch wichtig zu überlegen, ob Sie Haustiere haben oder allergisch auf Staub reagieren. In diesen Fällen empfiehlt es sich, einen Staubsauger mit einer höheren Saugleistung zu wählen und einen HEPA-Filter zu verwenden, um Allergene effektiv zu entfernen.

Ein weiterer Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten, ist Ihre persönliche Vorliebe für den Reinigungsprozess. Wenn Sie häufig und gründlich reinigen möchten, kann ein stärkerer Staubsauger die effektivste Option sein. Wenn Sie jedoch eine schonendere Reinigung bevorzugen, könnte ein Staubsauger mit mittlerer Saugleistung besser geeignet sein.

Die Wichtigkeit regelmäßiger Wartung und Pflege

Für eine effektive Reinigung und eine langfristige hohe Saugleistung ist es wichtig, dass Sie Ihren Staubsauger regelmäßig warten und pflegen. Hier sind einige einfache Schritte, die Sie befolgen können, um sicherzustellen, dass Ihr Staubsauger in einwandfreiem Zustand bleibt:

  • Überprüfen Sie den Staubsaugerbeutel regelmäßig und ersetzen Sie ihn bei Bedarf. Ein voller Staubsaugerbeutel kann die Saugleistung beeinträchtigen und verstopfen.
  • Reinigen Sie den Staubsaugerfilter mindestens einmal im Monat, um sicherzustellen, dass er nicht verstopft ist.
  • Überprüfen Sie die Bürstenrollen und entfernen Sie alle Haare oder Fasern, die sich darin verfangen haben.
  • Überprüfen Sie die Schläuche und Düsen auf Verstopfungen oder Beschädigungen, die die Saugleistung beeinträchtigen könnten.
  • Wenn Ihr Staubsauger mit einem HEPA-Filter ausgestattet ist, sollten Sie diesen alle sechs Monate ersetzen, um sicherzustellen, dass er weiterhin effektiv arbeitet.

Durch regelmäßige Wartung und Pflege können Sie sicherstellen, dass Ihr Staubsauger immer mit voller Leistung arbeitet und eine effektive Reinigung gewährleistet.

Lesen Sie auch  Teppich reinigen: mit diesen Tipps reinigen Sie Ihren Teppich gründlich

Tipps zur Wartung bei beutellosen Staubsaugern

Wenn Sie einen beutellosen Staubsauger haben, ist es besonders wichtig, dass Sie den Staubbehälter regelmäßig leeren und reinigen. Ein voller Staubbehälter kann die Saugleistung beeinträchtigen und zu Verstopfungen führen.

Es ist auch wichtig, den Filter regelmäßig zu reinigen oder zu ersetzen, um sicherzustellen, dass er effektiv arbeitet. Einige Modelle haben waschbare Filter, die regelmäßig gereinigt werden sollten, während andere Filter regelmäßig ersetzt werden müssen.

Wenn Sie beutellose Staubsauger verwenden, sollten Sie auch sicherstellen, dass Sie den Staubbehälter leeren, sobald er voll ist. Das regelmäßige Entleeren des Staubbehälters trägt dazu bei, dass der Staubsauger optimal arbeitet und eine effektive Reinigung gewährleistet wird.

Saugleistung bei Akkustaubsaugern

Benutzer von Akku-Staubsaugern sind oft auf der Suche nach leistungsstarken Modellen, die ihnen eine schnelle und effiziente Reinigung ermöglichen. Im Vergleich zu traditionellen Staubsaugern haben Akku-Staubsauger den Vorteil, dass sie schnurlos und leichter sind, ohne auf Saugkraft zu verzichten.

Die Saugleistung von Akkusaugern hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen spielt die Art der Bürste eine wichtige Rolle. Eine speziell entwickelte Bürste für Teppiche kann die Saugleistung erheblich erhöhen. Zum anderen sind auch die Leistung und der Zustand des Filtersystems von großer Bedeutung. Ein schmutziger Filter kann die Saugkraft reduzieren und die Effektivität der Reinigung beeinträchtigen.

Leistungsstarke Akkustaubsauger

Einige der leistungsstärksten Akkustaubsauger auf dem Markt sind beispielsweise die Dyson-Modelle und sowie die Modelle von Shark. Diese Modelle verfügen über eine hohe Saugleistung und Effizienz und können mit einem breiten Spektrum von Reinigungsaufgaben umgehen.

Darüber hinaus bieten Akkustaubsauger auch den Vorteil, dass sie leicht und einfach zu manövrieren sind. Benutzer können sie problemlos von Raum zu Raum tragen oder auf Treppen benutzen, ohne sich über die Einschränkungen der Schnüre Sorgen machen zu müssen. Dies macht sie besonders praktisch für die Reinigung großer Flächen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie wichtig ist die Saugleistung bei einem Staubsauger?

Die Saugleistung ist eine der wichtigsten Eigenschaften eines Staubsaugers, wenn es um eine effektive Reinigung geht. Je höher die Saugleistung, desto effizienter kann der Staubsauger Schmutz und Staub entfernen.

Wie wird die Saugleistung eines Staubsaugers gemessen?

Die Saugleistung eines Staubsaugers wird in Watt gemessen. Je höher die Wattzahl, desto höher die Saugleistung des Staubsaugers. Allerdings sollte man auch beachten, dass eine hohe Wattzahl allein nicht immer ausreichend ist, um eine hohe Saugleistung zu gewährleisten.

Was bedeutet die Energieeffizienzklasse bei einem Staubsauger?

Die Energieeffizienzklasse gibt Auskunft darüber, wie effizient ein Staubsauger mit Energie umgeht. Die Skala reicht von A (sehr energieeffizient) bis G (weniger energieeffizient).

Welche Faktoren beeinflussen die Saugleistung eines Staubsaugers?

Die Saugleistung eines Staubsaugers kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden, wie zum Beispiel das Design des Staubsaugerbeutels, die Anzahl der Filter, die Leistung des Motors, die Form und Größe des Staubsaugerkopfs sowie die Art des Bodenbelags.

Wie kann ich die Saugleistung meines Staubsaugers optimieren?

Es gibt verschiedene Tipps und Tricks, um die Saugleistung eines Staubsaugers zu optimieren. Dazu gehören regelmäßiges Reinigen und Austauschen von Filtern, Verwendung des richtigen Staubsaugerkopfs für den jeweiligen Bodenbelag und regelmäßige Wartung des Staubsaugers.

Welche Art von Staubsauger ist am leistungsstärksten?

Beutellose Staubsauger sind in der Regel leistungsstärker als beutelbasierte Staubsauger, da die Luftströmung nicht durch einen Beutel behindert wird. Allerdings gibt es auch beutelbasierte Staubsauger mit hoher Saugleistung.

Wie wähle ich den richtigen Staubsauger für meinen Haushalt aus?

Bei der Auswahl eines Staubsaugers sollte man auf die Größe des Haushalts, die Art des Bodenbelags und das Einsatzgebiet achten. Ein leistungsorientierter Staubsauger ist für größere Haushalte und schwierigere Reinigungsaufgaben geeignet, während ein kleinerer und handlicher Staubsauger für kleinere Wohnungen und einfache Reinigungsaufgaben ausreicht.

Wie wichtig ist die regelmäßige Wartung und Pflege meines Staubsaugers?

Die regelmäßige Wartung und Pflege des Staubsaugers ist sehr wichtig, um eine hohe Saugleistung und effektive Reinigung zu gewährleisten. Dazu gehören das Reinigen und Austauschen von Filtern, das Entleeren des Staubbehälters und die Überprüfung der Schläuche und Anschlüsse auf Verstopfungen oder Beschädigungen.

Sind Akkustaubsauger leistungsstark genug für eine effektive Reinigung?

Ja, moderne Akkustaubsauger können leistungsstark genug sein, um eine effektive Reinigung zu gewährleisten. Allerdings sollte man beachten, dass die Laufzeit und Saugleistung je nach Modell und Hersteller variieren können.

Wie oft sollte ich meinen Staubsauger austauschen?

Die Lebensdauer eines Staubsaugers hängt von der Marke, dem Modell und der Nutzung ab. Ein Staubsauger sollte jedoch ausgetauscht werden, wenn er nicht mehr effektiv reinigt, die Saugleistung schwächer wird oder der Staubsauger beschädigt ist. Eine regelmäßige Wartung und Pflege kann jedoch die Lebensdauer des Staubsaugers verlängern.

Welcher Staubsauger hat die beste Saugleistung?

Es gibt verschiedene Staubsaugermodelle auf dem Markt, die eine hohe Saugleistung bieten. Es ist jedoch nicht einfach, den „besten“ Staubsauger zu ermitteln, da die Anforderungen und Bedürfnisse jedes Haushalts unterschiedlich sind. Es empfiehlt sich daher, verschiedene Modelle zu vergleichen und sich anhand der eigenen Bedürfnisse und Anforderungen für einen Staubsauger zu entscheiden.

Titelbild: Foto von No Revisions auf Unsplash

Author
Robert Mertens

Robert ist ein leidenschaftlicher Enthusiast und Experte für Staubsauger und Saugroboter mit über sechs Jahren Erfahrung im Testen und Vergleichen der neuesten Modelle. Er hat über 100 Staubsauger persönlich getestet und mehr als 180 ausführliche Testberichte und Kaufberatungen geschrieben.

So hat Robert ein scharfes Auge für Qualität und Innovation in der Branche entwickelt. Seine Leidenschaft für Smart-Home-Geräte und seine fundierten Kenntnisse des Marktes haben ihm den Ruf einer vertrauenswürdigen Autorität für Staubsauger und Saugroboter eingebracht.

Robert hat es sich zur Aufgabe gemacht, umfassende und unvoreingenommene Testberichte zu verfassen, die den Lesern helfen, fundierte Entscheidungen bei der Wahl des perfekten Saugers zu treffen. Durch seine umfangreiche praktische Erfahrung und gründliche Recherche möchte er den Verbrauchern das Wissen vermitteln, das sie für eine optimale Kaufentscheidung benötigen.

Leave a Reply


Warum Sie uns vertrauen können

Staubsauger-Experten seit 2016

test icon

100+ Staubsauger getestet
durch unsere erfahrenen Experten

recherche icon

1.000+ Stunden Arbeit
flossen bereits in Kaufberatungen und Tests

besucher icon

Mehr als 100.000 zufriedene Leser pro Monat

Wählen Sie die Punkte zum Vergleich, welche Ihnen wichtig sind. Nur diese werden dann im Vergleich berücksichtigt.
  • Bild
  • Preis
  • Zum Händler
  • Besonderheit
  • Laufzeit (min)
  • Ladezeit (min)
  • Saugdauer Min-Modus (min)
  • Saugdauer Max-Modus (min)
  • Batteriekapazität (mAh) & Typ
  • Wechselakku
  • Energieeffizienzklasse
  • Energieverbrauch pro Jahr
  • Bauform
  • Länge x Breite x Höhe (cm)
  • Gewicht (kg)
  • Freistehend
  • Mit/Ohne Beutel
  • Saugergebnis im Test (Hartboden/Teppich)
  • Saugkraft (pa)
  • Leistung (W)
  • Türschwellen bis (cm)
  • Teppichreinigungsklasse
  • Hartbodenreinigungsklasse
  • Saugstufen
  • Geräuschpegel (dB)
  • Staubemissionsklasse
  • Filter
  • Kabellänge (m)
  • Staubbehälter Kapazität (ml)
  • Wassertankkapazität (ml)
  • Absaugstation
  • Navigation
  • auto. Saugkraftverstärkung
  • Wischfunktion
  • Sprachsteuerung
  • Amazon Alexa
  • Google Assistant
  • Echtzeit-Verfolgung
  • Interaktive Karte
  • Mehrere Karten / Etagen
  • Selektive Reinigung
  • Virtuelle Sperren
  • Zubehör
Click outside to hide the comparison bar
Vergleichen