robert

Review von: Robert Mertens

Letztes Update: 

(*) Hinweis zu Affiliate Links & Finanzierung

Miele Blizzard CX1 im Test

Teilen Sie diesen Testbericht:

Letztes Update am 6. Juli 2022 21:20
miele blizzard cx1 test
Der Miele Blizzard CX1 im Test auf staubsaugertest.org

Der Miele Blizzard CX1 wurde der Öffentlichkeit auf der Technologie- und Industriemesse IFA in Berlin vorgestellt und ist eine richtige Produktinnovation: Der CX1 ist der erste beutellose Bodenstaubsauger des deutschen Traditionsherstellers. Wir konnten die Cat & Dog-Variante testen und waren natürlich sehr gespannt, wie gut sich der Staubsauger in unserer Wohnung schlägt. Die Stiftung Warentest hat den Miele Blizzard CX1 bereits getestet und ihn in der Ausgabe 02/2020 mit einer Gesamtnote von 2,2 zum Testsieger gekürt. In unserem mehrwöchigen Miele Blizzard CX1 Test haben wir uns ausführlich mit dem beutellosen Bodenstaubsauger beschäftigt, ihn auf verschiedenen Böden antreten lassen und die Ergebnisse mit der Konkurrenz verglichen. Im nachfolgenden Testbericht schildern wir Ihnen unsere Eindrücke.

Weiterführend: Die besten Staubsauger im Test.

Video

Vorstellung von Miele Österreich – youtube.com

Ausstattung, Funktionen und Lieferumfang

miele blizzard cx1 details-11
Der Blizzard CX1 ist der High-End-Staubsauger des deutschen Herstellers Miele.

Der Miele Blizzard CX1 besitzt eine ansprechende und moderne Optik und ein für den Hersteller typisches Design. An seiner Oberseite befinden sich ein 4-stufiger Drehregler, der Ein- und Ausschalter, ein Knopf für die Kabelaufwicklung und ein praktischer Tragegriff. Durch das 6,5 Meter lange Stromkabel besitzt der beutellose Bodenstaubsauger einen überdurchschnittlich großen Aktionsradius von rund 11 Metern. Je nach Größe und Beschaffenheit der Wohnung entfällt somit ein mehrfaches Wechseln der Steckdose.

miele blizzard cx1 lieferumfang
Der Lieferumfang des Miele Blizzard CX1.

Das Staubsaugerrohr kann schnell ein- und ausgefahren und somit von der Länge her individuell angepasst werden. Die Frontdüse lässt sich ganz einfach abnehmen und austauschen. Am Gehäuse befindet sich ein praktisches Parksystem für das Teleskoprohr. Mithilfe der seitlichen Einbuchtung lässt sich das Rohr bei Nichtbenutzung einfach einhängen und dies ermöglicht eine platzsparende Verstauung. Das Kabel befindet sich auf der Seite. Es kann einfach herausgezogen werden und lässt sich mithilfe eines einfachen Knopfdrucks automatisch einziehen. Das Zubehör ist gleich mit an Bord: Unter dem Kabel befindet sich eine kleine Polsterbürste und auf der anderen Seite befindet sich die Fugendüse. Somit ist das Zubehör zu jederzeit griffbereit und muss nicht extra aufbewahrt werden.

Der Miele Blizzard CX1 ist in drei unterschiedlichen Varianten (weiter unten dazu mehr) erhältlich und kostete zum Zeitpunkt unseres Tests rund 350 Euro. Für diesen nicht gerade günstigen Preis erwarten wir selbstverständlich eine gute Ausstattung, eine intuitive Bedienung und eine hohe Saugleistung. An dieser Stelle können wir bereits verraten, dass unsere hohen Erwartungen bis auf eine Ausnahme nicht enttäuscht wurden. Der beutellose Bodenstaubsauger besitzt eine Leistung von 890 Watt, 4 unterschiedliche Saugstärken und einen 2 Liter großen Staubbehälter. Dieser verfügt über einen praktischen Entleerungsindikator und lässt sich mithilfe eines einfachen Knopfdrucks sauber entleeren.

Der HEPA-Filter verbirgt sich im Zylinder und ist mit wenigen Handgriffen zu entnehmen.

Dank eines ausgeklügelten Filtersystems, welches aus 3 unterschiedlichen Filtern besteht, eignet sich der Miele Blizzard CX1 besonders gut für Menschen mit Allergien und für Haushalte mit Haustieren. Der Vorfilter lässt sich einfach vom Staubbehälter entnehmen und unter fließendem Wasser reinigen. Am Staubsauger befindet sich ein Feinstaubfilter, der sich mit einem einfachen Handgriff (den Griff in die eine Richtung drehen) entnehmen lässt. Der HEPA Lifetime Filter wurde für einen dauerhaften Einsatz konzipiert und muss nicht gewechselt werden.

Der Lieferumfang hängt von der gekauften Variante ab. Generell befinden sich in der Verpackung eine Anleitung, eine Polsterdüse, eine Fugendüse und ein Saugpinsel. In der von uns bestellten Cat & Dog-Variante befindet sich zusätzlich noch eine Turbodüse im Lieferumfang.

Die Varianten des CX1

Der Miele Blizzard CX1 ist in 3 verschiedenen Varianten und in unterschiedlichen Farben erhältlich. Generell wird zwischen den beiden Ausführungen PowerLine (890 Watt) und EcoLine (700 Watt) unterschieden.

Varianten Anzeigen
  • Red PowerLine – mit einer EcoTeQ Plus-Bodendüse zum stromsparenden Staubsaugen
  • Efficiency EcoLine – mit einem Eco Comfort-Handgriff und einer EcoTeQ Plus Bodendüse
  • Cat & Dog PowerLine – mit einer Turbodüse (ideal für Haustiere)

Funktionen & Produktdaten

Anzeigen
Bauweise
Länge x Breite x Höhe (cm)30.7 x 50.2 x 25.5
Gewicht (kg)7.2
Kabellänge (m)12
Mit/Ohne BeutelMit Beutel
Reinigung
Saugergebnis im Test (Hartboden/Teppich)
Leistung (W)850
Saugstufen
FilterallergyPlus
Staubbehälter Kapazität (ml)5.000
Zubehör
Zubehör im LieferumfangHartbodendüse, Multifunktionsdüse, 3 in 1 Mini-Düse
Energielabel
EnergieeffizienzklasseA
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr
Lautstärke (dB)65
StaubemissionsklasseA
HartbodenreinigungsklasseA
TeppichreinigungsklasseA

Die verschiedenen Miele Staubsauger im Vergleich

Miele Blizzard CX1
Miele Blizzard CX1
Miele C3
Miele C3
Miele C2
Miele C2

2. Platz Staubsauger mit Kabel


Testsieger Stiftung Warentest (01/2021)

Saugleistung Hartboden: Sehr gut

Saugleistung Teppich: Sehr gut

  • Typ: Staubsauger mit Beutel
  • Watt-Leistung: 890 Watt
  • Akti­ons­ra­dius: 12 m
  • Kabellänge: 7,5 m
  • Staub­beutel: 2l
  • Gewicht: 8,7Kg
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Lautstärke: ca. 60-76 dB
  • Für Allergiker: eher ungeeignet
Saugleistung Hartboden: Sehr gut

Saugleistung Teppich: Sehr gut

  • Typ: Staubsauger mit Beutel
  • Watt-Leistung: 890 Watt
  • Akti­ons­ra­dius: 12 m
  • Kabellänge: 8,5 m
  • Staub­beutel: 4,5l
  • Gewicht: 7,2Kg
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Lautstärke: ca. 60-76 dB
  • Für Allergiker: geeignet
Saugleistung Hartboden: Sehr gut

Saugleistung Teppich: Sehr gut

  • Typ: Staubsauger mit Beutel
  • Watt-Leistung: 890 Watt
  • Akti­ons­ra­dius: 11 m
  • Kabellänge: 8,5 m
  • Staub­beutel: 3,5l
  • Gewicht: 6,5Kg
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Lautstärke: ca. 60-72 dB
  • Für Allergiker: geeignet

Kundenwertung:

1.600 Bewertungen

Kundenwertung:

1.000 Bewertungen

Kundenwertung:

500 Bewertungen

Preisvergleich Preisvergleich Preisvergleich
Testbericht lesenTestbericht lesenTestbericht lesen

Die Verarbeitung

miele blizzard cx1 details-9
Die Verarbeitungs- und Materialqualität ist tadellos, das Design erstklassig.

Für einen recht hohen Preis von rund 350 Euro (zum Testzeitpunkt) erwarten wir natürlich eine qualitativ hochwertige Verarbeitung und wurden nicht enttäuscht. Der Miele Blizzard CX1 ist einwandfrei verarbeitet und macht einen robusten sowie langlebigen Eindruck. Er ist 59 cm x 38 cm x 38 cm groß und wiegt 8,71 Kilogramm.

An seiner Unterseite befinden sich vier 360 Grad Rollen – diese wirken sowohl robust als auch durchdacht. Das Gleiche trifft auf das Filtersystem und das Zubehör zu. Der Staubbehälter ist zwar ebenfalls robust und lässt sich einfach entleeren – Schwachpunkt ist hier aber der Schließmechanismus!

Die Handhabung

miele blizzard cx1 details-10
Die Bedienelemente sind gut ablesbar und zentral angebracht.

Der Miele Blizzard CX1 lässt sich intuitiv, flexibel und komfortabel verwenden. Die Bedienelemente sind selbsterklärend und befinden sich auf der Oberseite. Zum Saugen einfach mit der Hand oder dem Fuß auf den Knopf drücken und schon geht es los. Die Saugstärke lässt sich mithilfe des praktischen Drehregler in 4 Stufen regulieren. Das Betriebsgeräusch beträgt je nach Ausstattungsvariante und Saugstärke zwischen 60 dB und 76 dB.

Mit einem Gewicht von 8,71 Kilogramm ist der Miele Blizzard CX1 wahrlich kein Leichtgewicht. Im direkten Vergleich zu ähnlichen Modellen mit Beutel ist er spürbar schwerer. Dies ist unserer Meinung nach nicht ganz so schlimm und wird durch die komfortable Bedienung ausgeglichen. Dank einem praktischen Comfort-Griff liegt das Saugrohr gut in der Hand, lässt sich mühelos benutzen und mithilfe des vorhandenen Zubehörs flexibel verwenden. Mit einer einfachen Berührung kann man die Multifunktionsdüse an der Front von Hartboden auf Teppichboden und umgekehrt umschalten. Dank der vier 360 Grad Rollen gleitet der Staubsauger regelrecht über den Boden und lässt sich schnell und einfach bewegen.

miele blizzard cx1 details-6
Der Staubbehälter wird mithilfe dieses ausziehbaren Griffs entnommen.

In unserem mehrwöchigen Miele Blizzard CX1 Test konnte uns der Bodenstaubsauger gleich mehrfach positiv überraschen, denn er besitzt einige Besonderheiten. Mit einem einfachen Handgriff (Knopfdruck) kann das ganze Saugrohr abgenommen werden. Der Clou: Am Comfort-Handgriff darunter befindet sich eine Düse mit integriertem Saugpinsel – dieser lässt sich mit einem Knopfdruck nach vorne schieben und verwenden. Mit dem Pinsel lassen sich kleinere Oberflächen und Polstermöbel mühelos absaugen. Bei Nichtbenutzung wird der Pinsel einfach wieder nach hinten geschoben. Somit hat man das wichtige Zubehör stets zur Hand und kann es ohne Aufwand direkt einsetzen. Das lästige Umstecken, welches bei vielen Konkurrenzmodellen vonnöten ist, entfällt komplett.

Für seine nicht gerade überdurchschnittlich hohe Leistung besitzt der Staubsauger eine überraschend starke Saugkraft und hatte in unserem Miele Blizzard CX1 Test weder Probleme mit harten Böden noch mit Teppichen. Dank des überdurchschnittlich großen Aktionsradius gelangt man mit dem Staubsauger so gut wie überall hin und muss nur sehr selten die Steckdose wechseln. Es gibt keinen Beutel mehr und der Staubbehälter lässt sich einfach und vor allem sauber über einem Mülleimer entleeren. Die Filter sind waschbar und ermöglichen einen langlebigen Einsatz. Die Abluft wird an der Seite herausgeführt und durch einen qualitativ hochwertigen HEPA Lifetime Filter gereinigt. Dies sorgt für eine besonders reine Abluft und muss nicht gewechselt werden.

Der Staubbehälter hat ein überdurchschnittlich großes Fassungsvolumen von 2 Litern. Anhand der praktischen Markierung sieht man stets, wann es Zeit ist den Behälter zu entleeren. Zieht man einen kleinen Griff nach oben, lässt sich der Staubbehälter mit einem kleinen Ruck herausziehen. Zum Entleeren danach einfach den gelben Knopf drücken und schon geht die Klappe auf und der Staub fällt heraus. Am besten macht man das natürlich über einem Mülleimer.

miele blizzard cx1 problem
Wenn der Verschluss des Behälters nicht richtig eingerastet ist, öffnet sich dieser beim entnehmen.

Leider ist uns aufgefallen, dass der gelbe Knopf beim Verschließen des Staubbehälters nicht vollständig einrastet. Hält man den Staubbehälter in der Hand, macht dies keinen bombenfesten Eindruck. Sobald man den Behälter wieder in den Staubsauger einsetzt, hält er natürlich problemlos. Beim Entfernen des Staubbehälters sollte man aber stets gut aufpassen, damit sich die Klappe beim Herausziehen nicht öffnet und der Schmutz auf den Boden fällt.

Die Saugleistung

miele blizzard cx1 details-13
Besonders gespannt waren wir auf die Leistung der Turbobürste.

890 Watt klingt nach keiner besonders hohen Leistung oder? Zum Glück täuscht dieser erste Eindruck gewaltig. Trotz der nur durchschnittlichen Wattleistung konnte der Bodenstaubsauger im Miele Blizzard CX1 Test voll und ganz überzeugen. Um die Saugleistung mit anderen Modellen vergleichen zu können, haben wir auf den Hart- und Teppichböden in unserer Wohnung Sand, ein Müsli-Mix und Tierhaare verteilt.

Hartboden:

Die Hartböden unserer Wohnung reinigte der Miele Blizzard CX1 besonders effektiv. Je nach Verschmutzungsgrad reicht die niedrigste Saugstufe bereits aus. Selbst längere Tierhaare bereiteten dem beutellosen Bodenstaubsauger keinerlei Probleme. Sämtliche Verschmutzungen wurden restlos entfernt.

Teppichboden:

Teppiche bereiten dem beutellosen Bodenstaubsauger ebenfalls keine Probleme. Niedrige Teppiche reinigte der Miele Blizzard CX1 sogar auf der niedrigsten Saugstufe zu unserer vollsten Zufriedenheit. Dies ist allerdings auch nötig, da der Miele so stark ist, dass er sich schon auf der Teppich-Saugstufe nur mit etwas Kraft bewegen lässt. Nach 1 Minute war die Testfläche komplett gereinigt. Auf den höheren Saugstufen saugt sich der Miele komplett fest.

Mithilfe der praktischen Turbodüse lassen sich die Haare aus den Teppichen effektiv entfernen. Diese lässt sich auf Teppich wesentlich besser bewegen als die klassische Bodendüse. Die Reinigungsergebnisse mit der Turbobürste sind sehr gut. Diese holt alles aus dem Teppich heraus, auch den feinen Sand den wir bei unseren Tests leicht in den Teppich einarbeiten. Das gleiche gilt auch für Haare und sonstige Fasern. Für Besitzer von haarigen Haustieren ist dies definitiv ein großer Vorteil!

Ecken und Kanten:

In schwer zugänglichen Bereichen sollte man am besten die Fugendüse verwenden. Mit dieser konnten wir die Ecken und Kanten in unserer Wohnung vollständig von allen Verschmutzungen befreien. Mithilfe der Polsterdüse funktioniert das Ganze natürlich auch genauso gut auf Polstermöbeln.

Der Miele Blizzard CX1 im Test: Das Fazit

Miele Blizzard CX1 Test
  • Ausstattung, Funktionen und Lieferumfang
  • Verarbeitung
  • Handhabung
  • Saugleistung
  • Preis & Folgekosten
4.4

Testfazit

Trotz der vergleichsweise geringen Wattleistung besitzt der Miele Blizzard CX1 eine sehr starke Saug- und Reinigungsleistung und muss sich vor namhaften Konkurrenten aus dem mittleren und höheren Preisbereich nicht verstecken! In der Cat & Dog-Variante hat der beutellose Bodenstaubsauger die gleiche Leistung (890 Watt) wie in der Standard-Ausführung. Dank einer Turbodüse eignet sich diese Variante natürlich besonders gut für Haushalte mit Hunden oder Katzen. Sämtliche Tierhaare und weitere Verschmutzungen wurden in unserem Miele Blizzard CX1 Test vollständig von den Hart- und Teppichböden entfernt. Tierhaare, die an der Turbodüse hängen bleiben, lassen sich von Hand ohne großen Aufwand entfernen.

Mit der Bedienung und Handhabung waren wir ebenfalls fast vollständig zufrieden. Der Staubsauger lässt sich komfortabel benutzen und flexibel verwenden. Aufgrund des recht hohen Eigengewichts ist ein Transport nicht ganz so leicht wie bei der Konkurrenz.

Der größte Nachteil ist unserer Meinung nach aber der nicht ganz einrastende gelbe Knopf am Staubbehälter. Durch diesen kann es passieren, dass sich die Klapper nach dem Herausziehen öffnet, deshalb sollte man immer aufpassen.

Ansonsten konnte der Bodenstaubsauger in unserem Miele Blizzard CX1 Test vollkommen überzeugen und ist nicht nur für Tierhalter ein empfehlenswertes und leistungsstarkes Modell. Von uns gibt es eine Kaufempfehlung. Gute (günstigere) Alternativen sind unserer Meinung nach der Shark CZ500, welcher im Test besser abschneidet, sowie der Miele C3 als Cat&Dog Version.

Pros

  • hochwertige Verarbeitung, ansprechendes Design
  • einfache Bedienung, flexible Verwendung
  • Komfort-Handgriff mit integriertem Saugpinsel
  • der große Staubbehälter lässt sich schnell und sauber entleeren
  • ausgeklügeltes Filtersystem mit Vorfilter, Feinfilter und HEPA Lifetime Filter
  • sehr gute Reinigungsleistung

Cons

  • vergleichsweise hohes Eigengewicht
  • vergleichsweise kurzes Kabel
  • die Staubbehälterklappe rastet beim Verschließen manchmal nicht ganz ein und kann sich leicht öffnen

Aktueller Preisvergleich & Verfügbarkeit

299,03€
369,00€
Lieferbar
2 new from 299,03€
Stand 6. Juli 2022 21:20
Amazon.de
299,95€
399,00€
Lieferbar
3 new from 299,95€
1 used from 236,96€
Stand 6. Juli 2022 21:20
Amazon.de
299,99€
Lieferbar
Saturn.de
299,99€
Lieferbar
Mediamarkt.de
319,00€
329,00€
Lieferbar
3 new from 319,00€
Stand 6. Juli 2022 21:20
Amazon.de
319,99€
Lieferbar
1 used from 252,79€
Stand 6. Juli 2022 21:20
Amazon.de
319,99€
Lieferbar
Mediamarkt.de
339,99€
Lieferbar
Saturn.de
339,99€
Lieferbar
Mediamarkt.de
403,00€
459,00€
Lieferbar
1 used from 310,05€
Stand 6. Juli 2022 21:20
Amazon.de

Preishistorie

Anzeigen

Preishistorie für Miele Blizzard CX1 Parquet

Statistiken

Aktueller Preis 299,03€ 6. Juli 2022
Höchster Preis 334,99€ 21. Mai 2022
Niedrigster Preis 295,20€ 7. Juni 2022
Seit 10. Mai 2022

Letzte Preisänderung

299,03€ 1. Juli 2022
295,20€ 7. Juni 2022
309,99€ 6. Juni 2022
299,03€ 31. Mai 2022
299,00€ 28. Mai 2022

Mögliche Alternativen zum Miele Blizzard CX1

Alternative
Günstiger
Alternative

Käuferbewertungen & externe Bewertungen

Käuferbewertungen Stand (05/22)Note (Anzahl Bewertungen)
amazon.de4,7 (1.609)
AO.de5,0 (1)
Otto.de4,9 (474)
Expertenbewertungen Stand (05/22)Note
Stiftung Warentest2,2 Gut
Chip.de2,3 Gut

Externe Video Testberichte

Anzeigen

Review von Empfehlungsfuchs – youtube.com

Die neusten Staubsauger Tests
Wählen Sie die Punkte zum Vergleich, welche Ihnen wichtig sind. Nur diese werden dann im Vergleich berücksichtigt.
  • Image
  • Price
  • Add to cart
  • Attributes
Click outside to hide the compare bar
Vergleichen