robert

Review von: Robert Mertens

Letztes Update: 

(*) Hinweis zu Affiliate Links & Finanzierung

Shark Handstaubsauger WV200EU im Test

Teilen Sie diesen Testbericht:

Letztes Update am 26. Mai 2022 9:23
Shark Handstaubsauger WV200EU test
Der Shark Handstaubsauger WV200EU im Test auf staubsaugertest.org

Nach zwei Bodenstaubsaugern und einem Saugroboter beschäftigen wir uns heute mit dem Shark WV200EU. Der kompakte Handstaubsauger besitzt ein optisch ansprechendes und edles Design, welches sich deutlich von der breiten Masse abhebt. Der zum Zeitpunkt unseres Tests rund 100 Euro teure Handstaubsauger zählt zu den höherwertigen Modellen aus dem oberen Preisbereich. Zum Vergleich: Das Modell mit wechselbarem Akku kostet knapp 30 Euro mehr. Wie gut sich der Shark WV200EU Handstaubsauger in unserem Test und im Vergleich zu Konkurrenzmodellen schlägt, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel.

Weiterführend: Unser Handstaubsauger Test.

Ausstattung, Funktionen und Lieferumfang

Shark Handstaubsauger WV200EU verarbeitung
Das Design des Shark WV200EU ist schön schlank und handlich.

Der beutellose Handsauger aus dem Hause SharkNinja besitzt ein modernes und edles Design und zählt sowohl preislich als auch von der Optik her zu den Luxus-Modellen. Das Gehäuse ist recht kompakt und wiegt nur 600 Gramm. Der „Haifisch“ ist um einiges schicker als die meisten Konkurrenzmodelle und deutlich kleiner als die Handstaubsauger von Bosch oder Philips.

Während unseres Test ist uns eines sofort aufgefallen: Der Hersteller hat dem durchdachten, kompakten Design alles andere untergeordnet. Somit ist es nur wenig verwunderlich, dass der Shark WV200EU nicht mit einem überdurchschnittlich großen Funktionsumfang glänzen kann. Eher das Gegenteil ist der Fall: Es gibt nur eine einzige Saugstufe, keine LED-Anzeige oder ähnliche Funktionen. Der Staubbehälter fasst gerade einmal 0,25 Liter und muss somit recht häufig geleert werden. Immerhin soll dies überaus einfach von der Hand gehen, doch dazu später mehr.

Shark Handstaubsauger WV200EU details-2
Die mitgelieferten Aufsätze sind von guter Qualität und für viele Einsatzbereiche passend.

Der Lithium-Ionen-Akku besitzt eine Kapazität von 1.900 mAh (10,8 Volt) und sorgt für eine maximale Betriebszeit von 8 Minuten (Herstellerangabe). Wählt man die Ausführung mit wechselbarem Akku, lässt sich die Betriebszeit auf 16 Minuten erhöhen . In der optisch ansprechenden Ladestation können beide Akkus gleichzeitig aufgeladen werden und dies ist ein großer Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Eine vollständige Aufladung nimmt laut Hersteller 2,5 Stunden in Anspruch. Dies ist im Vergleich zu Konkurrenzmodellen ein sehr guter Wert, denn diese benötigen oft das Doppelte oder Dreifache.

Der Shark WV200EU besitzt eine maximale Leistung von 115 Watt. Dieser Wert ist im Hinblick auf das kompakte Design wirklich beachtlich. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen gibt es nur eine einzige Saugstufe – somit müssen die Nutzer auf einen energiesparenden ECO-Modus verzichten. Mithilfe der beiden Aufsätze lässt sich der kompakte Handstaubsauger vielseitig verwenden: Die klassische Fugendüse (2-in-1-Kombodüse) kann durch den Bürstenaufsatz auch zur Reinigung von Möbeln oder Autositzen verwendet werden. Dank der praktischen Tierhaarbürste eignet sich der kleine Haifisch besonders gut für Haushalte mit haarigen Haustieren.

Shark Handstaubsauger WV200EU lieferumfang
Der Lieferumfang ist für ein Gerät dieser Preisklasse angemessen.

Zum Lieferumfang gehören eine Ladestation mit Netzteil, ein 2-in1-Multitool, ein Tierhaar-Aufsatz und eine Bedienungsanleitung. Darüber hinaus profitieren die Käufer – wie bei anderen Geräten des Herstellers – von einer auf 5 Jahre (2 Jahre auf den Akku) verlängerten Garantie.

Funktionen & Produktdaten

Anzeigen
Batterie
Ladezeit (min)240
Laufzeit (min)35
Wechselakkunein
Bauweise
Gewicht (kg)1.5
Mit/Ohne BeutelBeutellos
Reinigung
Staubbehälter Kapazität (ml)500
Saugstufen
Zubehör
Zubehör im LieferumfangAusziehbare Düse, Möbelbürste

Die Verarbeitung

Shark Handstaubsauger WV200EU details 4
Die Material- und Verarbeitungsqualität des Shark ist insgesamt sehr gut.

Der Shark Handstaubsauger WV200EU ist ein überaus kompaktes und leichtes Gerät. Das Gehäuse misst 6,3 cm x 6,3 cm x 42 cm und wiegt nur 600 Gramm. Es ist tadellos verarbeitet und hinterlässt in unserem Test einen robusten, langlebigen und durchdachten Eindruck. Man sieht, merkt und fühlt, dass der kleine Haifisch eine überdurchschnittlich hohe Qualität und ein überaus ansprechendes Design besitzt.

Die Ladestation macht ebenfalls einen qualitativ hochwertigen und optisch ansprechenden Eindruck. Sie ist robust, sauber verarbeitet und passt sehr gut zu dem hohen Preissegment. Das Gleiche trifft auf das sich im Lieferumfang befindliche Zubehör zu.

Die Handhabung

Shark Handstaubsauger WV200EU details-7
Mit wenigen Handgriffen lässt sich der Shark problemlos auseinanderbauen und der Filter entnehmen.

Wir haben den Shark Handstaubsauger WV200EU mehrere Wochen lang in unserer Wohnung getestet und ihn so gut wie überall ausprobiert. Da er zur Kategorie der Handsauger gehört, kann er logischerweise keinen klassischen Bodenstaubsauger ersetzen. Er ist eher als praktische Ergänzung gedacht und spielt seine Stärken bei der Reinigung von kleineren Flächen aus. In Kombination mit den verschiedenen Aufsätzen eignet sich der Haifisch nicht nur für die Wohnung, sondern auch für die Autoreinigung. Tierhaare bereiten dem handlichen Sauger ebenfalls keine Probleme, sofern man den passenden Aufsatz nutzt.

Shark Handstaubsauger WV200EU details-5
Über diese 2 Knöpfe lässt sich der Shark bedienen.

Während unseres Tests hat uns das kompakte Design voll und ganz überzeugt. Es ist bis aufs letzte Detail durchdacht und zielt auf eine möglichst einfache Handhabung ab. Der Shark liegt sicher und vor allem angenehm in der Hand und lässt sich mühelos bedienen. Einfach den großen Knopf an der Oberseite drücken und lossaugen – mehr muss man nicht tun. Verschiedene Saugmodi oder andere Einstellungen gibt es nicht.

Shark Handstaubsauger WV200EU details-6
Der Staubbehälter lässt sich per Knopfdruck öffnen.

Mit einem einzigen Klick lässt sich der Staubbehälter leeren und mit einem weiteren Klick kann der Filter entnommen und gereinigt werden. Durch die einfache Entleerung und Reinigung ist das geringe Volumen der Staubbehälters kein großes Problem mehr. Man sollte jedoch aufpassen, dass man den Sauger möglichst nah über dem Mülleimer hält, da der Staubbehälter auf Knopfdruck recht schnell aufspringt. Es kann dabei passieren, dass Partikel herausgeschleudert werden.

Shark Handstaubsauger WV200EU details-3
Der Staubbehälter ist sehr klein gehalten und muss daher nach fast jedem Einsatz geleert werden.

Nach rund 9 Minuten gehen in unserem Praxis-Test die Lichter aus. Hat man sich für die Version mit Wechselakku entschieden, muss man schnell den Akku wechseln. Dies geht mühelos vonstatten. Nach insgesamt 18-19 Minuten ist dann aber endgültig Schluss und der Staubsauger muss zurück auf die Station.

Die Ladestation ist kompakt und besitzt eine ansprechendes Optik. Positioniert man den Handstaubsauger in der Station auf der Arbeitsplatte, wirkt das Ganze fast schon wie ein Designelement. Die Ladestation sieht nicht nur gut aus und kann in unserem Praxistest auch funktional überzeugen: Im Gegensatz zu den meisten Konkurrenzmodellen können beide Akkus gleichzeitig aufgeladen werden – dies ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Die angegebene Ladezeit von 2,5 Stunden entspricht der Realität und liegt deutlich unter den Werten der Konkurrenz.

Während unseres mehrwöchigen Praxistests hatten wir eine Menge Spaß mit dem Handstaubsauger und empfanden die Reinigungsarbeiten als wesentlich weniger anstrengend als mit den meisten Konkurrenzmodellen. Dies liegt natürlich vor allem an der kompakten Form und an dem geringen Gewicht. Durch das kompakte Gehäuse muss man aber auch mit einem recht spärlichen Funktionsumfang leben. Da es nur eine einzige Saugstufe gibt, lässt sich die Akkulaufzeit nicht mit einem leistungsschwächeren ECO-Modus erhöhen. Für kleinere Flächen wie Polstermöbel, Kissen oder die Küchenzeile reicht die Saugleistung problemlos aus.

Aufgrund der begrenzten Leistung und des recht kleinen Saugschlitzes nimmt das Reinigen einer kompletten Matratze oder einer ganzen Couch zu viel Zeit in Anspruch. Für solche und noch größere Aufgaben sollte man somit lieber einen herkömmlichen Bodenstaubsauger verwenden.

In der Ladestation hat auch sämtliches Zubehör platz.

SharkNinja wollte einen kompakten und leichten Handstaubsauger entwickeln und hat dieser Prämisse alles andere untergeordnet. Somit verzichtet der Hersteller sowohl auf einen größeren Akku als auch auf einen größeren Staubbehälter. Beides sollte man berücksichtigen, bevor man sich für oder gegen einen Kauf entscheidet. Für die Reinigung von kleineren Flächen ist der Shark Handstaubsauger WV200EU hervorragend geeignet und lässt die meisten Konkurrenten dank der praktischen und handlichen Form weit hinter sich.

Die Saugleistung

Laut Hersteller beträgt die Leistung 115 Watt und dies ist ein überdurchschnittlich hoher Wert. Damit wir die tatsächliche Saugleistung messen und mit Konkurrenzmodellen vergleichen können, muss der Shark unter anderem verschieden schwere Partikel und feinen Sand aus einer 1cm tiefen und ca. 5mm breiten Spalte entfernen. Dabei hatte der Shark WV200EU keine Probleme und konnte sämtliche Partikel in zwei Zügen entfernen.

Hartboden:

Auf harten Böden macht der Shark Handstaubsauger WV200EU eine gute Figur und entfernt alle Verschmutzungen in kürzester Zeit. Die Saugleistung ist auf jeden Fall mehr als ausreichend. Für größere Flächen ist der Handstaubsauger weniger gut geeignet.

Teppichboden:

Mit Teppich und Polstern kommt der Shark nicht ganz so gut zurecht wie mit Hartböden – dies ist aber ein Problem das alle Handstaubsauger haben. Zum Entfernen von kleineren Verschmutzungen oder für die Spot-Reinigung ist der kompakte Haifisch dennoch ausreichend. Mit Tierhaaren und Autositzen kommt der Handstaubsauger ebenfalls gut zurecht wenn man die Polsterdüse verwendet.

Ecken und Kanten:

Dank der überaus kompakten Form gelangt man mit dem Shark überall hin und kann somit jede schwer erreichbare Stelle reinigen.

Der Shark Handstaubsauger WV200EU im Test: Das Fazit

Shark Handstaubsauger WV200EU Test
  • Ausstattung, Funktionen und Lieferumfang
  • Verarbeitung
  • Handhabung
  • Saugleistung
  • Preis & Folgekosten
4.3

Fazit

Der Shark Handstaubsauger WV200EU zählt preislich und auch optisch definitiv zur Luxuskategorie und sieht bei weitem besser aus als die breite Masse. Das Design ist absolut durchdacht und sorgt in Kombination mit der herausragenden Ergonomie für eine leichte und angenehme Handhabung. Dank der kompakten Form und dem geringen Gewicht hatten wir mit dem Shark weitaus mehr Spaß als mit vielen anderen Modellen.

Die Saugleistung kann sich unserer Meinung nach sehen lassen und reicht für die Reinigung von Arbeitsflächen und Möbeln problemlos aus. Kleinere Flächen wie Arbeitsplatten, Kissen und Polstermöbel werden schnell und zuverlässig gesäubert. Geringe Verschmutzungen auf dem Boden oder im Auto bereiten dem Shark keine Probleme. Für größere Reinigungsaufgaben ist das kompakte Handmodell nicht ausgelegt. Dafür besitzt der Shark einen zu kleinen Saugschlitz, eine zu geringe Ausdauer und einen zu gering dimensionierten Staubbehälter. Immerhin lässt sich dieser mit einem einfachen Klick entleeren und ist sofort wieder einsatzbereit.

Für zum Testzeitpunkt rund 100 Euro bekommen die Käufer einen hochwertigen, edlen, kompakten und leistungsstarken Handstaubsauger. Wem dieser Preis für die Reinigung von kleineren Flächen nicht zu hoch ist, kann bedenkenlos zuschlagen. Alternativ bekommt man bei der Konkurrenz auch für deutlich weniger Geld einen leistungstechnisch äquivalenten Handstaubsauger. Jedoch sind die meisten Konkurrenzmodelle nicht ganz so angenehm zu handhaben und auch nicht so hübsch wie der Shark.

Wir können den Shark zum Kauf empfehlen, würden jedoch zur Version mit Wechselakku raten.

Pros

  • edles und hochwertiges Design
  • leichte und angenehme Handhabung
  • schnelle Behälterentleerung
  • gute Saugleistung
  • für Tierhaare geeignet

Cons

  • Akkulaufzeit mit ca. 9 Minuten verhältnismäßig kurz
  • recht hoher Preis
  • relativ lautes/hohes Betriebsgeräusch
  • für größere Reinigungsaufgaben weniger gut geeignet

Aktueller Preisvergleich & Verfügbarkeit

99,00€
129,99€
Lieferbar
13 new from 99,00€
Stand 26. Mai 2022 9:23
Amazon.de
164,00€
179,99€
Lieferbar
2 new from 164,00€
Stand 26. Mai 2022 9:23
Amazon.de
172,99€
Lieferbar
Saturn.de
172,99€
Lieferbar
Mediamarkt.de

Preishistorie

Anzeigen

Preishistorie für Shark Handstaubsauger WV200EU

Statistiken

Aktueller Preis 99,00€ 26. Mai 2022
Höchster Preis 124,53€ 1. April 2022
Niedrigster Preis 75,00€ 15. April 2022
Seit 28. März 2022

Letzte Preisänderung

99,00€ 21. Mai 2022
98,10€ 20. Mai 2022
102,00€ 19. Mai 2022
109,99€ 11. Mai 2022
105,99€ 10. Mai 2022

Mögliche Alternativen zum Shark Handstaubsauger WV200EU

Folgen…

Kundenbewertungen & externe Testergebnisse

Käuferbewertungen Stand (04/22)Note (Anzahl Bewertungen)
amazon.de4,6 (1.500)
otto.de4,7 (30)
sharkclean.de4,7 (35)
[catch-box-hands]
Wählen Sie die Punkte zum Vergleich, welche Ihnen wichtig sind. Nur diese werden dann im Vergleich berücksichtigt.
  • Image
  • Price
  • Add to cart
  • Attributes
Click outside to hide the compare bar
Vergleichen